Heesfelder Mühle e. V.



Seien Sie herzlich eingeladen, einen Blick auf dieses lohnende Ausflugsziel in Halver im Märkischen Kreis zu werfen.

 

Stöbern Sie ein wenig durch die vielfältigen Aktivitäten unseres Vereins.

 

Viel Spaß dabei!





 Die Vernstaltungen des Naturerlebnis Oben an der Volme

finden wieder statt. Wenn auch nicht alle, so könnt Ihr dennoch für jeden Geschmack etwas finden.

 

Die Genussmühle hat weiterhin zu ihren normalen Ladenzeiten geöffnet.

 

Das Cafe Heimatliebe hat wieder geöffnet. 

 

Für die Zeit danach könnt Ihr aber gerne schon einmal in dem Veranstaltungskalender unseres Kooperationspartners

"Naturerlebnis Oben an der Volme" stöbern!

Ihr müsst nur hier klicken :-)



Nächster Termin an der Mühle:

Am Samstag, den 24.10.20 kommt das Saftmobil an die HeesfelderMühle von 9.00 bis 14.00 UhrDer Verein Heesfelder Mühle e.V. sammelt wie jedes Jahr zusammenmit dem Bioladen Genussmühle in Halver Heesfeld die Äpfel derRegion, um daraus wieder den leckeren Direktsaft zu produzieren.Wegen der Spätfröste im Mai war die diesjährige Apfelernte schlecht,sodass die Apfelsammlungen enttäuschend klein ausfielen. Nurwenige Lieferanten von Streuobst konnten noch eine weitereLieferung ankündigen.Daher fällt die letzte Sammlung, die für Samstag, den 24.10.20angekündigt war, auch in den meisten anderen Sammelstellen imMärkischen Kreis aus.Das Obst für den Naturschutzapfelsaft von ungespritztenStreuobstwiesen wird somit vom Saftmobil BKS aus Wünnenberg zu Bag-in Box als 5 oder 10 Liter Beutel verarbeitet. Selbstkosten bei eigenen Äpfeln 6,80 € pro 5 Liter inklusiveVerpackung. Für Quittensaft 7,50 €.Zukauf auch später möglich für 9,00 € in Bioladen Genussmühle,Abgabe von nicht selbst benötigtem Obst 20ct/ kg.



 

Auch wir sind natürlich von den aktuellen Corona Regelungen betroffen. Daher fallen fast alle von uns im November geplanten Veranstaltungen aus. Was wir von hier noch anbieten erfahrt Ihr hier.